Skip to main content

PakSafe Paketbriefkasten/Paketsack inkl. Versicherung

69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16/06/2019 12:45
Montageort,
Montageart
Mechanik
Bauweise
Material
Abmessungen (BxHxT)Gefaltet: 48 x 24 x 12 cm
Aufgehängt: 100 x 48 x 15 cm
maximale Paketgröße69 x 40 x 20 cm
50 x 40 x 30 cm
89 x 40 x 10 cm
separates Brieffachnein

Der Paketkasten (eigentlich eher Paketsack) von PakSafe eignet sich vor allem für Bewohner von Mietswohnungen, da er problemlos an der Wohnungstür im Treppenhaus verwendet werden kann.

Allerdings kann er, da er aufgrund seiner inneren Gummierung wasserdicht ist, genauso draußen verwendet werden.

Der PakSafe wird bei Bedarf durch einen stabilen Gurt mit Türanker an der Wohnungstür befestigt und kann jederzeit rückstandslos entfernt werden.

Sobald der PakSafe befestigt ist, wird er durch einen kurzen Gurt mit Steckverschluss offen gehalten, bis ein Paketzusteller ein Paket einwirft und den PakSafe schließt.
Dieser verriegelt daraufhin automatisch und kann nur durch den mitgelieferten Schlüssel wieder geöffnet werden.

Aufgrund dieser Technik kann natürlich nur einmal eingeworfen werden, bevor der PakSafe geleert und wieder für den nächsten Einsatz bereit gemacht wird.

Beim Kauf des PakSafe ist eine Versicherung gegen Diebstahl der Pakete bis zum Wert von 750€ für zwölf Monate kostenlos inkludiert.
Nach den ersten zwölf Monaten werden 14,90€ pro Jahr fällig, wenn man den Versicherungsschutz weiterhin erhalten möchte.

Insgesamt betrachtet ist der PakSafe Paketbriefkasten eine gute Option für Bewohner von Mehrparteienhäusern, die keine Möglichkeit haben, einen herkömmlichen Paketbriefkasten aufzustellen.

 

Hier noch ein kurzes Produktvideo, wie der PakSafe verwendet wird:


69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16/06/2019 12:45